Hoteltipps Amsterdam

Amsterdam – die Stadt der Grachten und Künstler

Eine Reise nach Amsterdam führt in die Stadt der Grachten und weltberühmten Museen.

Die Hauptstadt der Niederlande hat zahlreiche Sehenswürdigkeiten zu bieten, unter anderem den Königspalast, die Oude Kerk oder das Anne-Frank-Haus.

Die Grachten – kleine Wasserstrassen, die bereits im 17. Jahrhundert angelegt wurden – verleihen der Stadt ihr ganz besonderes Flair. Mit einer Grachtenrundfahrt lässt sich die Stadt in den Ferien ganz entspannt kennenlernen.

Amsterdam ist auch für Kunstfreunde interessant. Hier befinden sich Museen von Weltrang wie das Reichsmuseum, das Van Gogh Museum oder das Rembrandthaus, aber auch zeitgenössische Kunst geniesst einen hohen Stellenwert.

Bei einer Städtereise sind auch eine Besichtigung der Altstadt, die zum UNESCO Weltkulturerbe zählt, sowie ein Besuch des Vondelparks mit Open-Air-Theater und Filmmuseum zu empfehlen.

Kultur, Unterhaltung und Tulpenblüte

Auch für Musikfreunde sind Städtereisen nach Amsterdam ein Genuss. Interessante Kulturveranstaltungen finden etwa im Het Muziektheater, Stadsschouwburg oder Bimhuis statt.

Bei einem Spaziergang über die Märkte lassen sich Ferien in Amsterdam richtig geniessen. Besonders bekannt sind der Bloemenmarkt und der Dappermarkt. Berühmt ist die Stadt auch für ihre Coffeeshops sowie den Rotlichtbezirk De Wallen.

Bei Städtereisen nach Amsterdam zur Zeit der Tulpenblüte empfiehlt sich ein Ausflug auf den Keukenhof bei Lisse, die bekannteste Gartenanlage in den Niederlanden.

Komplettangebote mit Anreise und Hotel sind eine komfortable Art, die Stadt kennenzulernen. Last-minute-Angebote bieten Kurzentschlossenen die Möglichkeit, Amsterdam günstig zu besuchen und das faszinierende Flair der Stadt zu erleben.

Klimadaten

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Sonnenstunden
2h
3h
4h
5h
7h
7h
7h
6h
5h
3h
2h
2h
Maximaltemperatur
11°
16°
18°
20°
21°
17°
13°
Regentage
22
21
22
24
17
20
21
17
21
23
18
20